banner-grundsteuereinfach-so-einfach-geht-grundsteuer-1
banner-grundsteuereinfach-so-einfach-geht-grundsteuer-4
banner-grundsteuereinfach-so-einfach-geht-grundsteuer-2

In nur 15 Minuten erledigt!

So einfach geht grundsteuereinfach.de

Bei uns von grundsteuereinfach.de spielt es keine Rolle, ob Sie Erfahrung im Umgang mit Steuerunterlagen haben oder das erste mal damit in Berührung kommen. Unser einfaches System ist für jeden Immobilienbesitzer, jede Hausverwaltung oder Steuerberater verfügbar. Mit grundsteuereinfach.de ist Grundsteuer wirklich einfach.

Deutschlands #1 in Sachen Grundsteuer. 

Einfacher geht es kaum

In 4 Schritten zur Grundsteuererklärung

Unser Team von grundsteuereinfach.de bereitet sich über 1 Jahr schon auf die Änderungen der Grundsteuererklärungen vor. Unsere Prozesse und Tools sind speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Wir befüllen so viele Felder wie es nur geht automatisch, damit Sie es schneller erledigt haben! 

In nur 15 Minuten haben Sie alle Angaben für die Steuererklärungen an uns übermittelt. Egal ob Digital oder noch in Papierform. Somit hast du am Wochenende frei für die schönen Dinge des Lebens.

Im Anschluss Ihrer Dateneingabe beauftrage die Grundsteuer Experten von grundsteuereinfach.de. Wir erledigen den Rest für Sie!

Wir übersenden die Erstellungserklärung elektronisch ans Finanzamt. Und natürlich prüfen wir auch den Feststellungsbescheid auf Richtigkeit.

Nach dem Versand deiner Grundsteuererklärung an das Finanzamt vergeht etwas Zeit, bis du Antwort von deinem Finanzamt erhältst. Wir halten Sie auf dem laufenden, sollte es Rückfragen geben.

Alle Vorteile und was uns besonders macht

Wir bei grundsteuereinfach.de sehen wir es als unsere Pflicht, unseren Kunden die besten Leistungen zu bieten.

banner-grundsteuereinfach-steuerberater-kein-problem

25+

Kanzleien
Bundesweit

Kanzleien in ganz Deutschland arbeiten mit uns

Sie haben bereits einen Steuerberater? Kein Problem!

Mit unseren elf Kanzlei-Partnern in ganz Deutschland verteilt arbeiten wir als Kernteam an deiner Grundsteuererklärung. Zusätzlich haben wir mehr als 25 Kanzleien in ganz Deutschland, die bereits die Erstellung der Grundsteuererklärungen an uns abgegeben haben. Wir arbeiten mit unseren Kanzlei-Partnern auf Augenhöhe.

#Mandantenschutz

#Digital

#Einfach

#Arbeitserleichternd

#Sicher

36 Mio. Immobilien müssen bewertet werden

Grundsteuerreform 2022:
Das wichtigste im Überblick

Grundstückseigentümer und Immobilienbesitzer aufgepasst: Bis zum 31. Oktober 2022 müssen alle Immobilien und Grundstücke neu bewertet werden.

Durch das Grundsteuerreformgesetz hat der Gesetzgeber beschlossen, die Grundsteuer für Grundstücke und Immobilien neu zu berechnen. Hierzu sind alle Eigentümer von Grundstücken und Immobilien in Deutschland dazu verpflichtet, eine gesonderte und einmalige Steuererklärung für jedes ihrer Grundstücke abzugeben.

Das Finanzamt bearbeitet anschließend die Steuererklärungen, damit die Kommunen neue Grundsteuer-Hebesätze festlegen und ab dem Jahr 2025 eine neue Grundsteuer auf Basis der neuen Berechnung erhoben wird.